Home
Vereinsführung
Abteilungen
Weg zum TSV
Termine
Gästebuch
Satzung/Ordnungen
Mitglied werden
Umfrage
Kontakt
Newsletter
Interessante Links
Impressum
Sitemap


Besucher seit dem 11.1.2014

TSV 1927 Schwabendorf e.V., Bahnhofstraße 20, 35282 Rauschenberg, Tel. 06425/80200, e-mail: management@tsv-schwabendorf.de

 TSV 1927 Schwabendorf e.V., Bahnhofstraße 20, 35282 Rauschenberg, Tel. 06425/80200, e-mail: management@tsv-schwabendorf.de

 

  

 

 

 

 
Der TSV Schwabendorf ist nun bei Twitter angemeldet. So könnt ihr immer die aktuellsten Vereinsnachrichten erhalten.

 

 
 

 

powered by bmi-rechner24.de

 

 

Zufallsrezept

Tomatensauce

 

 

Berichte der
Oberhessischen Presse
über den TSV in "my heimat"

 

 

 

Jahreshauptversammlung
am 16.03.2013

Auf der Jahreshauptversammlung am 16.03.2013 erhielten aus der Hand von Präsidiumsmitglied Sonja Hitschler (im Bild ganz links) für ihre ehrenamtliche Tätigkeit in vergangenen Jahr die Mitglieder (2vl.n.r.) Kai Badouin, Thomas Eisenhaber, Jutta Winter und Birgit Klein einen Kinogutschein. Ebenso die fehlenden Mitglieder Helga Pfanzler, Jörg Weilacher und Tim Waldinger.

Für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit als Übungsleiterin in der Gymnastikabteilung erhielt Heidrun Lins die HTV Ehrennadel in Silber.

Für ihre langjährige Treue zum Verein erhielten Helfried Kurz und Volker v. Nieding das TSV Ehrengeschenk für 60 Jahre Mitgliedschaft; Helmut Sprenger das TSV Ehrengeschenk für 50 Jahre Mitgliedschaft sowie Gerda von Nieding und Reinhold Schmidt die TSV Ehrennadel in Gold für 40 Jahre Mitgliedschaft wie auch Elke Günther die TSV Ehrennadel in Silber für 25 Jahre Mitgliedschaft.

 

 

Netzwerktreffen "Kinderarmut" der Sportjugend Hessen in Frankfurt-Zeilsheim

Am 24.11. haben Jutta Winter (Abteilungsleitung Frauen- und Mädchenfußball) und Gerhard Happel (Geschäftsführer) am Netzwerktreffen "Kinder-und Jugendarmut" der Sportjugend Hessen in Frankfurt teilgenommen. Dabei hat Gerhard Happel einen Vortrag über

unsere Aktivitäten den Teilnehmer/innen den anderen anwesenden Vereine präsentiert. Danach musste er viele Fragen zum Projekt beantworten; hat aber auch viel Lob für seine Ausführungen und damit der Verein für seine Initiative erhalten.

Auf dem Bild sind v.l.n.r. Jutta Winter , Gerhard Happel und Andreas Roll (Sportjugend Hessen) bei der Übergabe der Förderung durch die Sportjugend zu sehen.

 

 

 

Übergabe der
"Sterne des Sports"
durch die
VR Bank Hessenland eG

Am 12.11.2012 fand in Alsfeld die Übergabe der Preise der Aktion "Sterne des Sports" statt. Dabei hat man uns für unser Engagement im Projekt "Integration Mädchenfußball" mit einem kleinen Stern in Bronze ausgezeichnet. Darüber freuen wir uns alle sehr. Insbesondere deswegen, weil gleichzeitig damit eine Förderung durch die VR Bank Hessenland eG verbunden war, die unserer Projektinitiative zugute kommen wird.

Übergabe der Sterne des Sports durch die VR Bank Hessenland eG
 

 

 

Devrim Gülecoglu neuer Trainer der U-16-Mädchenmannschaft

Nachdem Thomas Eisenhaber aus gesundheitlichen
Gründen leider sein langjähriges Traineramt aufge-
ben musste, konnte die Abteilungsleitung nun mit
Devrim Gülecoglu aus Marburg einen hochkarätigen,
fachlich versierten Nachfolger präsentieren.

Energiegeladen und hoch ambitioniert will Devrim
Gülecoglu nun die fußballerische Entwicklung der
Mädchen intensivieren und so, zusammen mit Rudi
Aßmann, der ihm zur Seite steht und die Trainings-
arbeit unterstützt, die Mädchen-Gruppenligamann-
schaft weiter nach vorne führen.

Auf dem Bild fehlen Hanna Vollmerhausen, Sharin Nickel, Patricia Wege, Anne Eisenhaber und Betreuer Rudi Aßmann.

 

 

 

Bild zeigt v.l.n.r.: Sophie Ploch, Helene Fritsch, Theresia Kauffeld,
Margret Lawrenz. Es fehlen: Katharina Badouin und Roswitha Ohly

 

 

35 Jahre in der Gymnastikabteilung

Während ihres kürzlich im Dorfgemein-
schaftshaus stattgefundenen Sommerfestes hat
die Gymnastikabteilung des TSV Schwabendorf
Ehrungen vorgenommen. Insgesamt sechs
Frauen, die schon bei der Gründung der
Abteilung in 1977 dabei waren, haben nun seit
35 Jahren dem Verein die Treue gehalten.

Dabei haben sie nicht nur an den vielen
turnerischen Angeboten der Abteilung teilge-
nommen, sondern sich auch über die Jahre
hinweg tatkräftig und aktiv am Vereinsleben
und in der Gymnastikabteilung beteiligt. Anlass
genug um diese Frauen der ersten Stunde nun
im Rahmen des Festes dafür ehrenvoll auszuzeichnen
und
ihnen damit unsere große Anerkennung zu zeigen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Glückwunsch unserer Frauenmannschaft zum Kreispokalsieg

Unsere Frauenmannschaft hat zum ersten mal den Kreispokal gewonnen. In einem hart umkämpften Spiel setzten sich unsere Frauen in Wehrda mit 3:2 gegen die
Mannschaft des TSV Caldern durch.

Foto: Marcello Di Cicco

 

 

 


Bild v.l.n.r.: Gerhard Happel, Gerd Siebert, Jutta Winter

 

 

 

 

 

 

ODDSET Zukunftspreis 2012

 

 

 

 

 

 

Wir freuen uns euch heute mitteilen zu können, dass wir im Rahmen Projekts "Integration Mädchenfußball" zu den vier Preisträgern des ODDSET Zukunftspreises 2012 gehören.

Ein erneutes Zeichen des Vertrauens in die Arbeit des Vereins und e
in deutliches öffentliches Bekenntnis zur Unterstützung des Vereins bei seinen Anstrengungen im Bereich der Integration, Teilhabe und gesellschaftlicher Anerkennung sozial benachteiligter Kinder und Jugendlicher.

Diese Unterstützung gibt uns weiteren Mut auf dem eingeschlagen Weg voranzugehen und die durchaus nicht einfachen Herausforderungen der Initiative auch in Zukunft weiter tatkräftig anzupacken. Alle, die uns dabei mit Rat und Tat unterstützen wollen, sind herzlich dazu eingeladen.

 

 

 

 
 
 
Rolf Hocke (HFV), Christine Dersch (ZONTA), Andreas Bartsch (SKMB), Udo Rodenberg (E.ON) und Steffi Jones (DFB)
waren zu Gast am 9. Juni 2012 bei der
Auftaktveranstaltung "Integration Mädchenfußball"

 

Steffi Jones und Rolf Hocke mit den Hauptförderern des Projekts "Integration Mädchenfußball"
v.l.n.r.: Gerd Siebert (TSV), Rolf Hocke (Präsident des HFV), Christine Dersch (Präsidentin ZONTA-Club Marburg), Andreas Bartsch (Vorstandsvorsitzender Sparkasse Marburg-Biedenkopf), Udo Rodenberg (Geschäftsführer E.ON Mitte Vertrieb) und Steffi Jones (DFB-Direktorin für Frauen-, Mädchen- und Schulfußball)

object&ampgt